Blog


Migration & Asylwesen


Der Kampf für sichere Grenzen wird auf allen Ebenen intensiviert

REGION. Das Komitee Sichere Grenzen im Rheintal, kurz SGiR, erfreut sich wachsender Beliebtheit. Seit der Vereinsgründung im Dezember hat sich die Mitgliederzahl auf rund 60 Personen verdreifacht. «Unsere Mitglieder setzen sich aus verschiedenen Parteizugehörigen und Parteilosen zusammen. Wir werden versuchen, dieses Wachstum fortzusetzen und möchten unseren Mitgliedern zeigen, was gemeinsam möglich ist», sagt Vorstandsmitglied und SVP-Mitglied Sascha Schmid aus Grabs.

 

Armando Bianco, Werdenberger & Obertoggenburger

 

Finden Sie den gesamten Artikel im untenstehenden PDF.

mehr lesen 0 Kommentare

Zurück zu den Grenzkontrollen

Wer in die Schweiz einreist, soll stärker kontrolliert werden – wie früher. Das will der Verein «Sichere Grenzen im Rheintal». Nun lanciert er eine Petition.

mehr lesen 0 Kommentare

JA zur Durchsetzungsinitiative

Eine schiere Lawine von Unmenschlichkeit scheint sich einmal mehr auf uns zuzubewegen. Thema Nummer eins in den Medien, die Übeltäterin scheint einmal mehr klar zu sein: Die SVP. Die emotional aufgeladene Debatte führt dazu, dass zu viele Spekulationen und Fehlinformationen aktuell die Runde machen. Damit ist nun Schluss!

mehr lesen 0 Kommentare

Grenzsicherheit erhöhen

Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht über Terrorismus, die anhaltende Flüchtlingswelle in ganz Europa oder neue Massnahmen unserer Nachbaren berichtet wird. So liess etwa die österreichische Regierung vergangenen Mittwoch verlauten, dass das Land nicht fähig sei, das gesamte Flüchtlingsvolumen aufzunehmen. Als Sofortmassnahmen wurden sowohl eine Deckelung auf 37'500 Asylbewerber pro Jahr als auch die Beihilfe des Bundesheeres an den Grenzübergängen zu Slowenien beschlossen – von der Konstruktion eines Grenzzaunes abgesehen.

mehr lesen 0 Kommentare

Souveräne Grenzen für eine sichere Schweiz

In den kommenden Jahren sieht sich die Schweiz zahlreichen Herausforderungen gegenübergestellt. Als Übertrittsstellen auf Schweizer Boden nehmen daher die Grenzübergänge eine zentrale Sicherheitsfunktion für unseren souveränen Rechtsstaat ein.

mehr lesen 0 Kommentare